UA-91206782-1

Tauschen ist das neue Kaufen                                       

 

Kosten beim Immobilientausch ?

Sie verkaufen Ihre Immobilie nicht, sondern tauschen, entstehen hierbei überhaupt Kosten?

Leider ja!

Jeder Tausch wird rein rechtlich zu einem Verkauf-/Kaufgeschäft.

Sie verkaufen Ihre Immobilie und erstehen dafür eine andere.

Da es sich um einen Kauf / Verkauf im rechtlichen Sinne handelt,

werden hierbei auch die üblichen Kosten fällig,

wie z.B.  Grunderwerbssteuer, Notargebühren,

Grundbucheintragung und Maklerprovision (3,57% inkl. MwSt.) etc.

Natürlich fallen diese Kosten nur bei einem erfolgreichem „Tausch“ an.

Jedoch sparen Sie sich eine Maklerprovision pro Tauschpartner,

denn wenn Sie Ihr Objekt heute über einen Makler verkaufen lassen, zahlen Sie in der Regel

als Verkäufer die Maklerprovision und der Käufer ebenso.

Bei erfolgreichen Tausch zahlt jeder Tauschpartner lediglich die Maklerprovision für das eingetauschte Objekt.

Noch Fragen?

Vereinbaren Sie heute noch ein Beratungsgespräch,

absolut kostenfrei und unverbindlich!

Interesse geweckt? Schreiben Sie oder rufen Sie uns gleich an.
Telefon 08231 / 99 32 400 oder Mobil 0176 / 411 666 61